Du bist ein Gott, der mich sieht | Januar 2023

… sagte Hagar eine schwangere Magd, als sie von ihren Herren Abram und Sarai verstoßen, allein und verzweifelt an einer Wasserquelle in der Wüste saß. Die passende Bibelgeschichte aus dem Alten Testament (nachzulesen im 1. Buch Mose Kapitel 16) lehrt uns, dass Gott uns in unserer Situation und Notlage sieht und uns nicht allein lässt. Diese Erkenntnis von Hagar ist gleichzeitig die neue Jahreslosung für uns alle und das Jahr 2023.

Auch ein anderer Protagonist der Bibel durfte die wundervolle Erfahrung machen, dass Gott ihn sieht: Noah, seine Familie und zahlreiche Tiere wurden vor der Sintflut bewahrt und gerettet. Seither erscheint als Erinnerung an Gottes Versprechen an die Menschen immer ein Regenbogen am Himmel, wenn Regen und Sonne im perfekten Einklang zueinanderstehen.

Passend zu diesen Geschichten werden sich die Kinder des Schwalbennestes in der kommenden Zeit mit den Elementen Wasser, Luft, Erde und Feuer beschäftigen und durften bereits viele Experimente erleben und ausprobieren.

Als Kita Schwalbennest starten wir mit der Gewissheit in das neue Jahr, dass Gott jeden einzelnen von uns sieht, kennt und liebt. Wir sind gespannt welche großen und kleinen Höhepunkte, Abenteuer aber auch Herausforderungen er mit uns erleben möchte.

Zurück